Große Freiheit Podcast

Der kleine Podcast zu den Themen innere Freiheit, Umgang mit Gefühlen, Mitgefühl und so viel mehr

“Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht: du wirst auf jeden Fall recht behalten.”

Henry Ford

Erhalte alle Neuigkeiten über meinen Newsletter

Mal was anderes: Übung -Selbstmitgefühlspause

Höre hier die Selbstmitgefühlspause, eine Übung aus dem Selbstmitgefühlkurs nach C.Germer und K.Neff. Sie ist hilfreich, wenn du gerade mit einer schwierigen Situation kämpfst. Mit dieser Übung lernst du freundlicher mit dir umzugehen.

Klicke auf den unteren Button, damit du auf den Inhalt von Soundcloud zugreifen kannst.

Inhalt laden

7. Inneren Widerstand in Akzeptanz verwandeln

Akzeptanz ist ein innerer Prozess, der in Wellen in uns abläuft und stark mit Achtsamkeit zusammenhängt. In dieser Folge gehts darum, wie sich Akzeptanz für mich gerade genau anfühlt und warum es manchmal auch ganz gut sein kann, ein bisschen inneren Widerstand DA SEIN zu lassen, bis wir das Schwierige akzeptieren können.

Klicke auf den unteren Button, damit du auf den Inhalt von Soundcloud zugreifen kannst.

Inhalt laden

6. Wie wir durch inneren Widerstand unser Glück verhindern

Wenn wir innerlich gegen etwas ankämpfen, und es SO wie es IST, nicht haben wollen, sind wir im Widerstand.  Dieser Widerstand verhindert, dass wir die Realität anerkennen. Dadurch verlängern wir unbewusst die schwierige Situation. In dieser Folge geht es darum, wie ich inneren Widerstand in Glück umgewandelt habe.

Klicke auf den unteren Button, damit du auf den Inhalt von Soundcloud zugreifen kannst.

Inhalt laden

5. Warum es kein Luxusproblem ist, sich in Kriegszeiten mit den eigenen Gefühlen zu beschäftigen

In dieser Folge erzähle ich darüber, wie Konflikte in uns zu Streit und Unruhe um uns herum führen können. Du erfährst über die Bedeutung unbewältigter Emotionen und wie du mit innerer Ruhe für Frieden im Außen sorgen kannst. 

Klicke auf den unteren Button, damit du auf den Inhalt von Soundcloud zugreifen kannst.

Inhalt laden

4. Warum Loslassen besser ist als Kämpfen

Als ich endlich aufhörte zu kämpfen passierten  Wunder in meinem Leben. In dieser Folge erzähle ich dir, wie es mir gelungen ist, trotz gelernter Leistungsmentalität, loszulassen. Diese Folge hat kein “Intro”- weil ich es vergessen hab und noch nicht so gut schneiden kann ;). Falls jemand einen Tip dazu hat- her damit.

Klicke auf den unteren Button, damit du auf den Inhalt von Soundcloud zugreifen kannst.

Inhalt laden

3. Das Geheimnis der Selbstliebe

Darüber, wie es gelingt, das eigene Herz für sich zu öffnen und Selbstliebe wirklich zu fühlen.

Damit “Selbstliebe” kein entferntes Konstrukt bleibt, sondern gefühlte Realität wird.

Klicke auf den unteren Button, damit du auf den Inhalt von Soundcloud zugreifen kannst.

Inhalt laden

2. Mut, Vertrauen und Freiheit

In dieser Folge spreche ich über mein “behind the Scenes” und was es wirklich bedeutet, meinem Herzen zu folgen. Ich möchte dich dazu inspirieren, auch deiner inneren Stimme zu vertrauen, um deinen ganz eigenen Weg zu gehen.

Klicke auf den unteren Button, damit du auf den Inhalt von Soundcloud zugreifen kannst.

Inhalt laden

1. Über die Hingabe ans Leben

Über die volle Annahme des Lebens. Wie du darin den Sinn im Leben erkennst. Übers Hinschauen auf den Schmerz in uns und wie es dir besser gelingt, ihm Raum zu geben.

Klicke auf den unteren Button, damit du auf den Inhalt von Soundcloud zugreifen kannst.

Inhalt laden

Mareiles Heartletter

Der Newsletter fürs Herz

Mein Heartletter, der Newsletter fürs Herz, ist ein Herzensding für mich: du bekommst garantiert keinen Spam, sondern wertvolle Inhalte zu den Themen innere Stärke, Umgang mit Gefühlen, Weiblichkeit leben, Selbstmitgefühl, Intuition und Vertrauen. Ich schicke ihn dir ca. 1-2x im Monat.

.
Die Angabe deines Namens ist freiwillig und ich verwende deinen Namen dazu, dich im Heartletter persönlich anzusprechen, anstatt immer „Hallo du” zu schreiben. Die Felder mit * sind Pflichtfelder.   Deine Anmeldedaten, die Protokollierung der Daten, und die statistische Auswertung des Leseverhaltens werden über die E-Mailmarketingsoftware von Mailerlite (Irland, EU) verarbeitet. Genaueres in der  Datenschutzerklärung.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden, dafür steht in jeder E-Mail gut sichtbar ganz unten ein Abmeldelink bereit.